30 Jahre Dreier-Landtag

Acht der insgesamt 20 Anträge, die auf der Tagesordnung des Dreier-Landtages stehen, wurden am heutigen, ersten Sitzungstag behandelt. Die 106 MandatarInnen der Landtage von Tirol, Südtirol und Trentino debattierten im Congress Centrum Alpbach dabei zunächst über die drei Leitanträge zur Änderung der Geschäftsordnung, zur Förderung von Jugendzentren sowie zu einem gemeinsamen Positionspapier zu Großraubwild in den Alpen. Anschließend folgten die Themenblöcke Tourismus sowie Gesundheit.

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites