Vignettenausnahme entlastet Menschen in Kufstein

Nach sechs Jahren ist es mit 15. Dezember 2019 soweit: Künftig braucht es für die Inntalautobahn A12 ab der deutschen Grenze bis Kufstein-Süd keine Vignette mehr. Die Stadtgemeinde Kufstein mit Bürgermeister Martin Krumschnabel lud anlässlich dieser für die Region Kufstein so wichtigen Verkehrsmaßnahme gemeinsam mit LH Günther Platter, Verkehrslandesrätin LHStvin Ingrid Felipe und den Bürgermeistern der betroffenen Gemeinden – Hajo Gruber aus Kiefersfelden, Christian Ritzer aus Niederndorf und Josef Ritzer aus Ebbs – zum Pressegespräch.

Meilenstein für den öffentlichen Verkehr in Tirol

Neue Zuggarnituren mit mehr Komfort und besserer technischer Ausstattung, ein verdichteter Fahrplan, Bahnfahrten über den Brenner ohne Umsteigen, zusätzliche Zugverbindungen und ein breiteres Vertriebsnetzwerk für ÖBB- und VVT-Tickets: Das und vieles mehr wird durch die Verträge ermöglicht, welche diese Woche zwischen Land Tirol, Verkehrsverbund (VVT), BMVIT, Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH (SCHIG mbH) und ÖBB-Personenverkehr AG für die kommenden zehn Jahre unterzeichnet wurden.

Kekse backen für den guten Zweck

ℹ Seit 2014 sammelt die die Initiative „TirolerSternenhimmel zugunsten Netzwerk Tirol hilft“ Spenden für in Not geratene Tirolerinnen und Tiroler. Auch die Mitglieder der Tiroler Landesregierung engagieren sich und waren dieses Jahr an den Tourismusschulen Villa Blanka Innsbruck zu Gast, um gemeinsam mit den SchülerInnen köstliche Weihnachtskekse für den guten Zweck zu backen.
Mehr Infos zum Netzwerk Tirol hilft findet ihr hier ➡ www.tirol.gv.at/gesellschaft-soziales/netzwerk/

Ehrung Lawinenkommissionen

🤝 268 Mitglieder der Lawinenkommissionsmitglieder #inTirol wurden für ihren Einsatz über 25 Jahre geehrt! Danke für euren Einsatz im Sinne der Sicherheit der Tirolerinnen und Tiroler 🤝

Frag den LH Dezember 2019

Zu Gast im Landhaus waren diesmal die SchülerInnen der 1D-Klasse der Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro in Schwaz. Die SchülerInnen Julia Brugger und Matthias Gloiser haben die Fragen an LH Platter gestellt.

@ Wohnkosten vs. Einkommen
@ Terrorgefahr für Tirol?
@Fachkräfte – Lehre attraktiver machen

Lehrling NOVEMBER 2019 David Prantl

Der Lehrling des Monats November 2019 heißt David Prantl, kommt aus Maurach und macht eine Lehre zum Gastronomiefachmann beim Hotel „Vier Jahreszeiten“ in Maurach.

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie Aktuelle Informationen aus unserm Land Tirol.