Denktage 1918 – 2018

Vor genau 100 Jahren ging der Erste Weltkrieg zu Ende. Das Land Tirol richtet daher gemeinsam mit Südtirol bewegt – Alto Adige da vivere und dem Trentino vom 2. bis 4. November unterschiedliche Veranstaltungen unter dem Motto „Denktage 1918 I 2018 – Konflikt-Erfahrung-Chance“ aus. 🤔 Die #Denktage werden ganz bewusst von der Europaregion Tirol Südtirol Trentino / Euregio Tirolo Alto Adige Trentino gemeinsam ausgerichtet, und zwar als starkes Zeichen dafür, dass die Länder zusammenarbeiten und immer mehr zusammenwachsen. Wir waren Freitagabend bei der Auftaktveranstaltung mit LH Günther Platter, Südtirols LH Arno Kompatscher, Bischof Hermann Glettler und vielen mehr in Innsbruck – Tyrol (Austria) mit der 🎥 dabei. Samstag und Sonntag stehen darüber hinaus Impulsreferate von Michael Gehler (Stiftung Universität Hildesheim) und Alexandra Föderl-Schmid (Süddeutsche Zeitung) auf dem Programm. Alle Infos unter 📲 http://www.denktage2018.tirol/. Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie Aktuelle Informationen aus unserm Land Tirol.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites