Die Bären sind los!

Beschäftigung gibt es für Tirols Bärenbeauftragten Martin Janovski. Die Jungbären M12 und M13 queren immer wieder die Grenze zwischen Graubünden und Tirol. Jetzt wurden Maßnahmen beschlossen, die Tiere wieder mittels Vergrämung scheuer vor der Nähe zu den Menschen zu machen

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites