Mure in Pettneu

Murenereignis in der Gemeinde Pettneu / Schnann!
12 Millionen Euro Schaden nach dem Murenereignis in Schnann – LH Günther Platter hat gestern die Unterstützung seitens des Landes zugesichert: „Wie bei bisherigen Ereignissen, werden wir auch diesmal rasch und unbürokratisch Hilfe leisten und die entsprechenden Beschlüsse in der Sitzung der Tiroler Landesregierung am 15. August treffen.“ Der Dank geht vor allem an die vielen Einsatzkräfte, ExperInnen und HelferInnen ebenso wie an die Einsatzleitung mit BH-Stv Siegmund Geiger und Bürgermeister von Pettneu Manfred Matt! Das hat auch LR Bernhard Tilg beim Lokalaugenschein betont – bei dem waren wir dabei. Hier der Rückblick zum Murenereignis in Schnann

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie Aktuelle Informationen aus unserm Land Tirol.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites