Regierungs Pressekonferenz 26.3.2019

Der Bau von Kunstrasenplätzen mit Verwendung von Gummigranulat wird künftig seitens des Landes Tirol nicht mehr gefördert. Das beschloss die Tiroler Landesregierung im Rahmen der heutigen Regierungssitzung. Im Gegenzug dazu erhöht sich der Zuschuss beim Bau von Kunstrasenplätzen, bei denen auf Gummigranulat verzichtet wird:

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie Aktuelle Informationen aus unserm Land Tirol.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites