Tirol schaut aufs Klima. | Gemeinden und Regionen als Drehscheiben.

Teil 5 unserer Serie „Tirol schaut aufs Klima“ führt uns in die Gemeinde Inzing. Insgesamt 80 Klimabündnis-Gemeinden gibt es bereits in Tirol.
Gemeinden und Regionen sind wichtige Faktoren, um Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Tirol voranzutreiben.
Informiert euch zur Tiroler Nachhaltigkeits- und Klimastrategie: www.tirol.gv.at/tirolschautaufsklima
Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Lehrling des Monats August 2022 | Julia Gaisbacher

Der Lehrling des Monats August 2022 heißt Julia Gaisbacher, kommt aus Kufstein und macht Lehre mit Matura bei der Firma Pirlo in Söll.

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

LIFE Lech II | Mehr Dynamik und Natürlichkeit für den Lech

😳 65 Kilometer Länge | 400 Meter breite Flussbänke | 50 Laichgewässer | zusätzlich 23 Hektar an zusätzlicher Flussraum – und dadurch einen zusätzlichen Puffer bei Hochwasser 〰 Zurück zum Ursprung. Tiroler #Lech im #Außerfern fließt wieder in natürlichen Bahnen 〰

Der Lech in Tirol ist eines der letzten naturnahen alpinen Flussgebiete Österreichs und eine der letzten größeren zusammenhängenden Wildflusslandschaften im nördlichen Alpenraum – doch das war nicht immer so: Mit den umgesetzten Renaturierungsmaßnahmen im Rahmen der zwei LIFE-Projekte konnte der Flusslandschaft wieder mehr Natürlichkeit und Dynamik zurückgegeben werden. Das zweite LIFE-Projekt „Dynamic River Stystem Lech“ wird diesen September nach sechs Jahren Laufzeit abgeschlossen. Die Feierlichkeiten dazu fanden kürzlich im Außerfern statt – samt offizieller Eröffnung der FußgängerInnen-Hängebrücke in #Forchach.

Wir waren mit der Kamera mit dabei! Alle Infos zum Nachlesen: www.tirol.gv.at/meldungen/meldung/zurueck-zum-ursprung-tiroler-lech-fliesst-wieder-in-natuerlichen-bahnen/

ℹ Übrigens: Im Jahr 2000 wurde das Flusssystem Lech als Natura 2000 Gebiet ausgewiesen und damit unter besonderen Schutz gestellt. Alle Infos zum Nachlesen: https://www.tirol.gv.at/meldungen/meldung/zurueck-zum-ursprung-tiroler-lech-fliesst-wieder-in-natuerlichen-bahnen/

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Tirol-Tag beim European Forum Alpbach 2022

Das EFA steht heuer im Zeichen von #NewEurope – beim Tirol-Tag war es gestern die Gesundheit ❤️ in der Europaregion Tirol Südtirol Trentino / Euregio Tirolo Alto Adige Trentino, die im Mittelpunkt stand. Wir waren vor Ort und haben mit LH Günther Platter, LHStvin Waltraud Deeg (Land Südtirol) und Euregio-Präsident LH Maurizio Fugatti (Provincia autonoma di Trento – Pagina Ufficiale) über den diesjährigen Tirol-Tag gesprochen!

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

LIVE I Tiroltag 2022

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Schutzwald Finkenberg

30 Jahre gemeinsame Kraftanstrengung und 260.000 klimafitte Bäume machen den Schutzwald im Finkenberg wieder zu einem Bollwerk gegen Naturgefahren.
Das Schutzwaldprojekt wurde nun für den Österreichischen Staatspreis Wald nominiert.
Herzliche Gratulation an alle Beteiligten!
Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Schutzwald Finkenberg

Tirols Wälder schützen die BewohnerInnen im Tal vor Naturgefahren – Lawinen und Erdrutschen. Damit das so bleibt, sind gemeinsame Anstrengungen über viele Jahre und Jahrzehnte notwendig: So wie in Finkenberg!

#inTirol #unserlandtirol #gefahren #sicherheit #wald #katastrophenschutz #lawine #mure

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Anti-Teuerungsmaßnahmen

#inTirol #energie #sicherheit #kosten #förderungen
Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at

Dosierkalender 1. Halbjahr 2023

LKW-Kolonnen auf der Inntal- und Brennerautobahn: Das bedeutet im Ernstfall kein Durchkommen für Einsatzkräfte und lange Wartezeiten für PendlerInnen: Damit das vermieden wird, gibt es auch im 1. Halbjahr 2023 wieder 24 Blockabfertigungstage, an denen LKW ab Kufstein-Nord nur dosiert durch Tirol rollen können.
ExpertInnen analysieren zur Erstellung des Dosierkalenders den Urlauberschichtwechsel, Fahrverbote durch Feiertage, Großbaustellen uvm.
Mehr Infos in unserem Film und hier ► bit.ly/3ApqhAg
Weitere Maßnahmen gegen die Verkehrsbelastung #inTirol sind Lkw-Fahrverbote und Fahrverbote auf dem niederrangigen Straßennetz für den Ausweichverkehr: www.tirol.gv.at/fahrverbote
▂▂▂▂▂
#inTirol #unserlandtirol

Video Portal – Amt der Tiroler Landesregierung. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus unserem Land Tirol.

tv.tirol.gv.at
www.tirol.gv.at